Die Unkenntnis der Steuergesetze befreit nicht von der Pflicht zum Steuerzahlen.
Die Kenntnis aber häufig.
(Meyer A. Rothschild, Bankier, 1744–1812)

Eine Abschaffung der Steuern kann ich für Sie nicht erreichen. Ich kann Ihnen jedoch aufgrund meiner fundierten Kenntnisse als kompetente Ansprechpartnerin in Ihren Steuerange­legenheiten mit Rat und Tat hilfreich zur Seite stehen, um Sie sicher durch das Steuerlabyrinth zu führen.

Im Vordergrund steht für mich Ihr spezielles Anliegen, für das ich mit Ihnen zusammen eine individuelle Lösung finden werde. Dazu gehört die Analyse Ihrer aktuellen steuerlichen Situation, um Sie gegenwärtig optimal beraten zu können und um eine Strategie zu entwickeln, mit der Sie Ihre künftigen Steuersparpotentiale bestmöglich nutzen können.

Machen Sie sich Ihr eigenes Bild in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Arbeitnehmer

Nicht jeder muss eine Einkommen­steuer­erklärung abgeben, jedoch lohnt sie sich des Öfteren. Mit einer Steuer­erstattung kann beispiels­weise bei hohen Werbungs­kosten (Arbeitsweg, Fortbildung, doppelte Haushaltsführung,…) gerechnet werden.

Selbstständige & Gewerbetreibende

Aufgrund der Vielzahl von Unternehmens­formen ergeben sich vielfältige Gestal­tungs­spielräume innerhalb derer sich die jeweilige Steuer­belastung optimieren lässt. Auch können sich die Art der Gewinn­ermittlung oder die Art der Versteuerung auf die Steuer­belastung auswirken, so dass die ganzheitliche Betrachtung des Unternehmens das Ziel sein sollte, um möglichst steuer­optimale Entscheidungen treffen zu können.

Vermieter

Wer beispielsweise Häuser, Wohnungen oder Grundstücke vermietet oder verpachtet, erzielt damit regelmäßig Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung. Dabei gilt es, steuerliche Besonderheiten insbesondere bei der Vermietung an Familienangehörige, an Unternehmen, bei Leerstand und bei der Vermietung von Ferienwohnungen zu beachten, damit letztendlich steueroptimal gehandelt werden kann.

Existenzgründer

Der Weg in die berufliche Selbständigkeit erfordert einige Überlegungen und Planung – angefangen von der Entwicklung der Geschäftsidee über die Erstellung eines Businessplans hin zur Ermittlung des Startkapitals, Beurteilung verschiedener Fördermöglichkeiten uvm.

Senioren

In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Rentner und Pensionäre gestiegen, die eine Einkommensteuererklärung abgeben müssen. Ob dies auch bei Ihnen der Fall ist, hängt davon ab, wie hoch Ihr Gesamteinkommen – also Renteneinkünfte nebst aller anderen Einkünfte abzüglich eventueller Vergünstigungen (z.B. Altersentlastungsbetrag, Sonderausgaben,...) – im Kalenderjahr ist.

Steuerberaterin in Lübben - Sabine Deus

Sabine Deus


Steuerberaterin/Diplom-Kauffrau
An der Weide 5
15907 Lübben
Tel.:+49 3546 2781550
Fax:+49 3546 2781551
Mobil:+49 175 4433557
Visitenkarte downloaden

Haben Sie steuerliche Fragen oder möchten einen Beratungstermin vereinbaren?

Rückrufwunsch senden

Ich berate Sie persönlich zu steuerlichen Fragen und meinem Leistungsangebot.
Füllen Sie einfach folgendes Formular aus und ich rufe Sie gerne zurück.